Hey, ich bin Anna.

Hier findest du persönliche Texte, gedankengespickte Kommentare und Kolumnen über uns, die Welt und worum sie sich dreht. Gleichzeitig nehme ich dich mit auf meine Reisen, zu alltäglichen Abenteuern und modischen Experimenten. Ich freu mich, wenn du mitliest, wild diskutierst und Geschichten teilst!

follow me on

Gesellschaft: Wir sollten nicht alle Menschen gleich behandeln

Posted on

Es fühlt sich seltsam an, einen Text mit einem Satz zu beginnen, der auf den ersten Blick eigentlich gegen all das spricht, was ich sonst schreibe und vertrete: Wir sollten nicht alle Menschen gleich behandeln. Mich hat in letzter Zeit häufig und tatsächlich zum ersten Mal in meinem Leben wirklich der Gedanke beschäftigt, wieso wir bestimmte Menschen so anders behandeln

Gedanken: Und auf einmal leben wir alle ein anderes Leben

Posted on

Auf einmal leben wir alle ein anderes Leben. Wir sitzen hier, reden über die Zukunft, und meinen alle eine andere. Unterschiedliche Wege, unterschiedliche Zeiten, Abschnitte, Ziele. Wir reden nicht mehr über dasselbe. Und das ist irgendwie neu. Früher redeten wir nicht über die Zukunft, sondern über das Jetzt, und es fühlte sich so gleich an. Der gleiche Alltag, die Schule,

Spotify: Endlich Herbst

Posted on

Für die meisten von euch ist der Herbst mittlerweile schon tief eingezogen, ihr habt euch an das Teeschlürfen und die bunten Blätter gewöhnt. Als ich aber letzte Woche aus dem Flughafen trat, traf mich der Herbst mit voller Wucht. Die kühle Luft, die ich so tief einatmen konnte. Es fühlte sich an, als hätte ich den letzten Monat in einer

Ich bin hier fremd

Posted on

Diese Blicke auf mir, direkt und unverhohlen, auf mein Haar, in meine Augen, auf meine Kleidung. Ich bin hier fremd, merke ich. So deutlich, wie ich es tatsächlich noch nie in meinem Leben erfahren habe, wie ich es einfach nicht kenne. Manchmal kommt es mir so vor, als würde meine helle Haut leuchten, blenden – und die Blicke auf sich

Glück ist, wenn du gerne nach Hause zurückkehrst

Posted on

Es ist dieses Gefühl in mir, diese Sehnsucht, aus dem Alltag auszubrechen, fremde Orte zu sehen, neue Kulturen zu entdecken und weit weg von dem zu sein, was mich zuhause festzuhalten scheint. Immer wieder packt es mich und dann würde ich am liebsten sofort los, weit weg und diesen Drang in mir abschütteln. Ich bin mir sicher, dieses Gefühl kennen

Personal: Mein Ubud-Gefühl und was ich davon mitnehmen möchte

Posted on

Es ist kurz nach sieben, ich trage eine kurze Hose, ein Top und ein Haarband, um meine kurzen Haare irgendwie aus meinem Gesicht zu halten. Wir gehen um wenige Kurven, stürzen uns über eine Straße voller hupender Mopeds. Gehen ein paar Schritte, dann sollen wir unsere Schuhe ausziehen. Trinken ein Glas Wasser und betreten den Raum, in dem bereits einige

10 politische Fragen und meine Antworten #ichgehwählenchallenge2017

Posted on

Auf Instagram hatte Kea zu einer Challenge aufgerufen, die eine kleine Einstimmung auf die bevorstehende Bundestagswahl sein sollte. An zehn Tagen wurden mit zehn Fotos zehn politische Fragen beantwortet, die Kea zuvor gestellt hatte. Was dabei herausgekommen ist, könnt ihr auf meinem Instagram-Account  nachlesen. Doch ehrlich gesagt: Ich habe es nicht geschafft, alle Fragen auf Instagram zu beantworten – vor allem,