Hey, ich bin Anna-Elisa.

Hier findest du persönliche Texte, gedankengespickte Kommentare und Kolumnen über uns, die Welt und worum sie sich dreht. Gleichzeitig nehme ich dich mit auf meine Reisen und zu alltäglichen Abenteuern. Ich freu mich, wenn du mitliest, diskutierst und Geschichten teilst!

follow me on

Kolumne: Jugendliche rebellieren nicht mehr?!

Posted on

“Jugendliche rebellieren nicht mehr.”, schrieb vor ein paar Tagen die Süddeutsche Zeitung im Rahmen der diesjährigen Shell-Studie. Grundsätzlich ein Widerspruch in sich, denn Jugend ist doch schon immer Synonym für Rebellion, Aufstand, dem Wunsch nach Veränderung. Rock n’ Roller, Hippies und Punks, sie alle verband schließlich das gleiche Ziel: Den Alten zu zeigen, dass sie ihre Welt selber gestalten –

Interrail: One Night in Paris

Posted on

Eine Nacht verbrachten wir in Paris – 1 1/2 Tage, um all diese Eindrücke, die Kultur, das Geheimnisvolle in uns aufzusaugen und mitzunehmen. Doch zuerst war Paris nur eines: eng, laut, schmutzig (besonders im Gegensatz zu Amsterdam). Wir entschieden uns letztendlich, den Abend in Montmartre zu verbringen. Und hier war für mich dieser Zauber erkennbar, von dem so viel geredet wird.

Interrail: Kosten, Route, Planung und Tipps (meine Erfahrungen)

Posted on

In den letzten Posts über unsere Interrailreise ging aus den Kommentaren hervor, dass sich einige von euch sehr für diese Art des Reisens interessieren. Die richtige Route zu finden, Aufenthalte zu planen und Kosten zu kalkulieren, kann dabei zunächst etwas überfordernd wirken. Deswegen möchte ich heute meine Erfahrungen zu meiner Interrailtour durch Europa mit euch teilen und euch ein paar

Interrail: Amsterdam

Posted on

Amsterdam, der erste Stop auf unserer Interrail Reise. Nach einer 12-stündigen Busfahrt von München aus, vorbei an einigen Windmühlen und kleinen, typisch holländischen Häuschen, kamen wir in der Großstadt an. Die Stadt überwältigte uns nicht, überrollte uns nicht wie Paris oder Barcelona, sondern nahm uns auf als wären wir schon immer dort gewesen – und als müssten wir nie wieder

Interrail: Follow me around

Posted on

So, ich bin wieder zurück und habe ganz viel im Gepäck für euch! Heute gibt es erstmal eine Art „Follow-me-around“ mit kleinen Schnipseln aus meinem Reisetagebuch und ein paar Fotos, um euch einen kleinen Einblick in unser Interrail-Reiseleben zu geben. 18.07.2015, Amsterdam Die Haare vom Fahrtwind zerzaust, die Sonnenbrille auf der Nase, den Stoffbeutel auf dem Rücken. Der dünne Lenker

Kolumne: “Ein neues Kapitel”

Posted on

Kurz vor Mitternacht. Kurz bevor dieses Jahr zu Ende geht und das neue, aufregende Jahr beginnt. Inmitten lauter lachender, feiernder Menschen, die alle kurz davor sind ein neues Kapitel in ihrem Leben aufzuschlagen, ein neues Jahr mit Konfetti und Raketen zu beginnen. Dumpf höre ich die ersten Töne dieses Songs – des Songs, der für uns im letzten Jahr so

Weihnachtsstimmung und Zimtschnecken

Posted on

Der Countdown läuft, in genau einer Woche ist Heilig Abend. Die Adventszeit ist nun kurz vor ihrem Höhepunkt angelangt und die vorweihnachtliche Stimmung hat sich mittlerweile wohl bei den meisten – trotz tropischen Temperaturen – entwickelt. Auch der Klausurenstress ist mit dem heutigen Tag offiziell abgehakt und die Ferien in Sicht. Deswegen widmen wir uns ab jetzt wieder den wirklich